Lesung mit Dacia Maraini aus ihrem Roman „Trio“

Karte nicht verfügbar



19:30 - 21:30 Uhr //

Eintritt: frei

Mitveranstalter: Il Ponte - Marburg



Zweisprachige Online-Lesung

Die Grande Dame der italienischen Literatur Dacia Maraini gibt uns die Ehre und hat die Einladung angenommen, aus ihrem Roman „Trio“ zu lesen. Die Lesung findet zweisprachig in Italienisch und Deutsch statt. Die Übersetzerin des Buches, Ingrid Ickler wird den deutschen Part lesen.

Bei „Trio“ handelt es sich um die einfühlsame Geschichte einer Frauenfreundschaft im Messina des 18. Jahrhunderts, die nichts entzweien kann . Sizilien, 1743. In Messina wütet die Pest und breitet sich auf ganz Sizilien aus. Sie überzieht die Städte mit Elend und Tod. Agata und Annuzza kennen sich seit Kindertagen, als sie im Kloster bei Schwester Mendola die Kunst des Stickens gelernt und gemeinsam heimlich Bücher gelesen haben. Nun sind beide vor der Seuche aufs Land geflohen und halten mit regem Briefwechsel ihre tiefe Freundschaft aufrecht.
Annuzzas Herz gehört Girolamo, doch dieser ist der Ehemann ihrer Freundin Agata. Aber Eifersucht und Besitzdenken schaffen es nicht, ihr Band zu durchtrennen. Denn wenn alles zusammenbricht, sind es die echten Freundschaften, die uns den Mut geben, wieder aufzustehen.

In einer Rezension zu „Trio“ heißt es: „Dacia Maraini hat ein ganz und gar erstaunliches, schönes kleines Buch geschrieben über Toleranz in schlimmen Zeiten, ein Buch über Liebe, die, wenn es wirklich Liebe ist, verzeiht und tröstet und rettet.“ (Elke Heidenreich)

Il Ponte Marburg mit freundlicher Unterstützung von Terzo PR und der Deutsch-Italienischen Gesellschaft Mittelhessen und von Kulturelle Aktion Marburg – Strömungen e.V.

Hier teilnehmen an der Lesung