Eröffnung Wanderaustellung «Charlie Hebdo: 5 ans déjà» mit Guillaume Doizy

Karte nicht verfügbar



18:00 - 20:00 Uhr // Hörsaalgebäude Uni Marburg

Eintritt: frei

Mitveranstalter: Institut für Romanistik der Philipps-Universität Marburg, Deutsch-Französische Gesellschaft, Büro für Hochschulkooperation des französischen Instituts Bonns



Vortrag in französischer Sprache

« Le dessin de presse, son histoire, ses enjeux »

von

Guillaume Doizy

Kunsthistoriker und Spezialist für Karikaturen und Pressezeichnungen

Der Vortrag ist in französischer Sprache, die anschließende Diskussion wird bilingual geführt.

Eine Kooperation des Instituts für Romanistik der Philipps-Universität Marburg mit der deutsch-französischen Gesellschaft, dem Büro für Hochschulkooperation des französischen Instituts Bonns und der Kulturellen Aktion Marburg – Strömungen e.V.